Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Süd Weiter zum Hauptinhalt

Hilfsangebot Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Süd

Beschreibung
Die ReBUZ Bremen sind Beratungs- und Unterstützungseinrichtungen der Stadtgemeinde Bremen, die Beratung und Diagnostik sowie Begleitung und Unterstützung bei Gewaltvorkommnissen, Krisen und Notfällen im schulischen Kontext anbietet. Die Arbeit wird von Pädagog:innen, Schulpsycholog:innen, Sozialpädagog:innen sowie weiteren Fachkräften geleistet. Mit diesen Kräften erarbeiten die Ratsuchenden gemeinsam eine Lösung.
Themenbereiche können beispielsweise psychische Auffälligkeiten und Suchtgefährdung sein.
Die Angebote der ReBUZ richten sich an Eltern, Schüler:innen und Lehrkräfte.
Zielgruppe
Betroffene, Angehörige, Junge Menschen, Menschen mit Suchtproblemen
Zugangsvoraussetzung
Das Angebot ist kostenlos.
Regionale Beschränkung
Dieses Angebot ist auf folgende Regionen beschränkt: Bremer Süden
Zeiten

MO 09:00 – 15:00 Uhr    
DI 09:00 – 15:00 Uhr    
MI 09:00 – 15:00 Uhr    
DO 09:00 – 15:00 Uhr    
FR 09:00 – 13:30 Uhr    
Bedürfnisse
Beratung, Gespräche, Unterstützung im Lebensumfeld
Ort des Angebotes

Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Süd
Große Weidestraße 4-16
28195 Bremen

0421 361 10559 0421 361 3643 Link zum Angebot
Kontakt Anbieter

Die Senatorin für Kinder und Bildung
Rembertiring 8 - 12
28195 Bremen

0421 361 13222 0421 361 4176 Webseite
Stand
04.02.2021

powered by webEdition CMS