Heimstätte Ohlenhof Weiter zum Hauptinhalt

Icon Nav Heimstätte Ohlenhof

Beschreibung
In der Heimstätte Ohlenhof können ältere Menschen psychiatrische Pflege in Anspruch nehmen. Sie leben in Ein- und Zwei-Personen-Zimmern.

Die pflegerische Hilfe und Betreuung erfolgt durch erfahrenes und qualifiziertes Personal. Die Förderung der Selbständigkeit ist ein Ziel der Pflege. In Gemeinschaftsräumen können Kontakte geknüpft werden. Verschiedene Aktivierungs- und Unterhaltungsangebote können genutzt werden.
Zielgruppe
Ältere Menschen, Betroffene
Zugangsvoraussetzung
Vor Aufnahme in die Heimstätte Ohlenhof wird ein Gesprächstermin mit der Heimleitung vereinbart.



Es gibt zwei Arten der gerontopsychiatrischen Hilfe:

Gerontopsychiatrische Betreuung wird über einen Antrag auf Eingliederungshilfe, der beim Amt für Soziale Dienste gestellt wird, bewilligt.

Bei Inanspruchnahme von gerontopsychiatrischer Pflege wird ein Antrag auf Hilfebedarf gestellt. Hierbei erfolgt die Finanzierung über eine Pflegekasse.

Barrierefreiheit
Die Heimstätte Ohlenhof ist durchgängig rollstuhlgerecht.
Zeiten
MO 08:30 – 16:00 Uhr    
DI 08:30 – 16:00 Uhr    
MI 08:30 – 16:00 Uhr    
DO 08:30 – 16:00 Uhr    
FR 08:30 – 16:00 Uhr    
Bedürfnisse
Unterstützung im Lebensumfeld, Struktur
Ort des Angebotes

Heimstätte Ohlenhof
Schwarzer Weg 98
28239 Bremen

0421 / 61 90-250 0421 / 61 90-299 Link zum Angebot
Kontakt Anbieter

Sozialwerk der Freien Christengemeinde
Ellerbuschort 12
28719 Bremen

0421 64 900 0 0421 64 900 380 Webseite
Stand
11.02.2021

powered by webEdition CMS